Die Weller Lötstation ­WS81!

Bei der Weller Lötstation ­WS81 handelt es sich um eine zuverlässige, intelligente und leistungsfähige Lötstation. Sie ist temperaturgeregelt und bei ihr kann eine Vielzahl neuer oder auch bereits vorhandener Zubehörteile verwendet werden. Gut geeignet ist die Lötstation für das Löten von ­SMD-Elementen oder das bleifreie Löten. Bei einem gradgenauen einstellbaren Temperaturbereich von 50°C- 450°C. Diese Einstellung geschieht über ein Drehpotenziometer.

Die technischen Daten der Weller Lötstation WS81
Bei einer Leistung von 80W/230V ist das Löten mit hohen Temperaturen möglich. Hierbei wird die Lötspitzentemperatur elektronisch geregelt. Bei einem gradgenauen einstellbaren Temperaturbereich, kann sie mithilfe eines Schlüsselschalters verriegelt werden. Die Temperaturtoleranz liegt bei ± 2 % des eingestellten Wertes. Ist die Solltemperatur erreicht, wird dies über eine blinkende LED angezeigt.

Fazit
Die Weller WS81 besticht durch ihre robuste Bauweise und die Temperaturwerte. Auch die EGB-Sicherheit wird bei der WS81 gewährleistet. Die empfindlichen Bauteile werden hierbei durch die antistatische Ausführung und durch dementsprechende Schutzmaßnahmen geschützt.