Datenrettung vom PC

 

 

Kennen Sie das nicht auch? Sie speichern wichtige Daten ab, haben gerade erst Ihre wichtige Klausur fertiggestellt oder Ihre Urlaubsbilder auf den PC kopiert und plötzlich stürzt ihr Computer ab? Dann sind Sie nicht alleine. Wenn Sie pech haben, fährt der Computer aufgrund eines Festplattenschadens nicht mehr hoch. Deshalb gibt es Firmen, die sich speziell auf die Datenrettung der Festplatten spezialisiert haben. Diese Dienstleistung ist aber sehr teuer und sollte nur bei wirklich wichtigen Daten gebrauch finden. Denn die Daten müssen mit aufwendigen Methoden auf einen neuen Datenträger überspielt werden. Vorbeugen können Sie wichtige Daten, die nicht verloren gehen dürfen, auf einem zweiten Datenträger abspeichern, oder auf CD Brennen. Aber auch hier gilt, das Datenträger wie beispielsweise eine CD nicht ewig halten und auch auf UV Einstrahlung empfindlich reagieren. Zusammengefasst lässt sich also sagen, das es sehr ratsam ist, ihre Daten sorgfältig mehrmals auf verschiedenen Medien abspeichern. Im Erstfall eines Festplattendefektes kann es nähmlich sehr teuer werden.